Rund 40 Jahre arbeite ich als Physiotherapeutin in Bremen. Während meine drei Kinder heranwuchsen, bereitete ich 25 Jahre lang werdende Mütter auf die Geburt vor. 16 Jahre waren milieugeschädigte Kinder meine Patienten. Seit 1983 arbeite ich in der Rehabilitation mit Senioren und mache physiotherapeutische Hausbesuche. Die Arbeit mit an Demenz erkrankten Menschen liegt mir besonders am Herzen.

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht immer der mir anvertraute Mensch, d.h. die Förderung seiner körperlichen und seelischen Eigenständigkeit und die Stärkung seines Selbstwertgefühls. Wichtig ist mir eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit meinen Patienten, eine klare Vermittlung der therapeutischen Ziele und ein konsequentes Training der Bewegungsabläufe.

Dankbar bin ich für die vielen wertvollen Anregungen und Erfahrungen, die ich in der Begegnung mit meinen Patienten sammeln durfte. Sie bereichern und inspirieren meine Arbeit sehr.

Sie haben Fragen? Rufen Sie mich an - Tel.: 0421 - 24 26 35.

Sie sind herzlich willkommen!